X1-Serie

Kreuzrollendrehverbindungen

Drehverbindungen der X1-Serie gehören zu den Kreuzrollenlagern. Sie kommen für Anwendungen mit vorrangig gleichmäßigem Drehwiderstand bei wechselnden Belastungen zum Einsatz, und zeichnen sich durch eine hohe Genauigkeit und Steifigkeit aus.

Besonders im Bereich des Standardprogramms  werden viele Kreuzrollendrehverbindungen mit Vorspannung und
Zentrieransätzen gefertigt.

Zur Anwendung kommen diese Drehverbindungen unter anderem im Werkzeugmaschinenbau, in Tunnelvortriebsmaschinen und Positioniereinrichtungen.

Je nach Art der Verzahnung wird unterschieden zwischen: