Schienenfahrzeuge

Drehverbindungen in Schienenfahrzeugen

Für die Drehgestell-Lagerung bei Güter- und Personenwagen werden einreihige Kugeldrehverbindungen, häufig in der leichten Ausführung mit Flanschringen, eingesetzt. Auf Wunsch liefert DV-B Ihre Drehverbindung ab Werk mit einer Oberflächenbeschichtung – egal ob einfache Lackierung oder hochwertige und langlebige Flammspritzverzinkung.